heimatverbunden

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Ausstellung zur Stadtgeschichte

Und wie es der Zufall will, haben wir es, dank gezielter Werbung über die Wochen hinweg geschafft, einige junge Menschen für unsere Sonderausstellung zu gewinnen. Als Resümee bis jetzt, geht hervor, dass viele in Verbindung ihrer Eltern kamen und sich am meisten für die Fensterbilder interessiert haben. In unserer Heimat sind Fensterbilder aus Plauener Spitze ein gern gesehenes Dekorationselement. Ob mit Weihnachtsmotiven versehen, oder Kindermotiven, ganz egal, Hauptsache ein Fensterbild. Die nächste Ausstellung befindet sich schon in Vorbereitung. Denn etwas Wunderbares ist geschehen. Bei Erdarbeiten an der hiesigen Kirche wurden alte Gebeine entdeckt. Zum Teil sehr gut erhalten. Die Erdarbeiten wurden natürlich eingestellt und eine Gruppe Archäologen hat ihre Zelte aufgeschlagen. So oft es geht, bin ich natürlich mit dabei.

 

 

Die Funde werden auf die umliegenden Labore verteilt, um genaue Angaben erzielen zu können. Bis jetzt ist man sich sicher, dass es Skelettfunde aus dem 14 Jahrhundert sind. Da erwacht der alte Antrieb als Museumsleiter natürlich wieder. Sobald die Funde freigegeben sind, werden sie hierher verbracht, damit wir sie in einer Ausstellung den Menschen präsentieren können. Es wird auch jeden Tag ein bisschen mehr ausgegraben. So kann man bestimmt bald gut rekonstruieren, wie die Menschen gelebt haben und welche Kleidung sie trugen. In unserem Portfolio haben wir bereits die Nachbildungen von Wohnungen aus den verschiedenen Jahrhunderten. Anfangs waren sie sehr spärlich und meist nur ein Raum diente bis zu 6 Personen als Schlaf- und Aufenthaltsplatz. Mit der Zeit wurden die Behausungen immer prunkvoller und größer. Ich freue mich sehr auf die neuen Ausstellungsstücke.

 

 

 

16.10.12 14:20

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL